Auch am Acker geprüft - Top Agrar Testbericht

Vorschau GP 300 M1 im Acker

 

 

Top Agrar hat es probiert – Der Grünlandprofi wurde nicht nur auf Wiesenflächen getestet, sondern auch am Acker um Zwischenfrüchte zu säen. 
Das Top Agrar Test-Team hat 2018 von APV einen Grünlandprofi GP 300 M1 zur Verfügung gestellt bekommen, um diesen in verschiedenen Bereichen zu testen.

Top Agrar beurteilte den Grünlandprofi in folgenden Bereichen:

  • Verarbeitung
  • Das Sägerät und dessen Bedienung
  • Mögliche Einstellungen
  • Tauglich für Begrünungen?

Den gesamten Test von Top Agrar finden Sie hier.



Zusammenfassend kann man aus dem Testbericht von Top Agrar folgendes herauslesen:

Top Agrar lobt die vielen Einstellmöglichkeiten des Grünlandprofis. Von der Planierschiene, über die Striegelfelder, bis hin zur nachlaufenden Walze lässt sich alles auf die eigenen Bedürfnisse einstellen. Während der Überfahrt ist es durch das Steuermodul möglich die Sämenge bis zu +/-50% zu verstellen. Dies ermöglicht die Anpassung der Saatmenge an den womöglich schwankenden Bestand. Zusätzlich zum Grünland wurde der GP 300 M1 auch am Acker getestet, um Zwischenfrüchte zu säen. Dabei erreichte er eine hohe Flächenleistung, da mit einer Geschwindigkeit von bis zu 16 km/h gefahren wurde. Durch das hohe Gewicht des Grünlandprofis, war er auch bei dieser Geschwindigkeit sehr ruhig. Bei ausreichender Bodenfeuchte ist es sogar möglich, die Saatstärke deutlich zu reduzieren. Denn beim Feldaufgang konnte zwischen den Varianten Grubber (20kg/ha Saatmenge) und GP 300 M1 (5, 10 und 15 kg/ha Saatmenge) kein Unterschied erkannt werden.

Sie wollen mehr Informationen zum Grünlandprofi?

Hier finden Sie alle Details zu dem Gerät, sowie zu den verschiedenen Arbeitsbreiten.
Sie haben Fragen zur Grünlandkombi oder wollen mit einem Mitarbeiter von APV oder einem Vertriebspartner über das Gerät sprechen?
Dann kontaktieren Sie einen Vertriebsmitarbeiter von APV über das Kontaktformular oder kommen Sie direkt mit einem Vertriebspartner in Kontakt.
Wir freuen uns auf Ihre Fragen.