Presseaussendungen

Hier werden Sie bestens informiert:


Hier finden Sie aktuelle Presseaussendungen zu den Produktinnovationen und dem Unternehmen.
Der Einsatz ist für redaktionelle Verwendungen honorarfrei.

Wir würden uns über ein Belegexemplar an marketing@apv.at

Effiziente Umsetzung GAP 2023-2027

Ab 01.01.2023 gilt in der gesamten Europäischen Union die neue GAP-Reform. Diese soll in den Jahren 2023 bis 2027 zur Anwendung kommen. Neu in dieser GAP ist auch, dass GLÖZ 6, bei der sich alles um die Bodenbedeckung dreht, auf alle Ackerflächen ausgeweitet wird.
Im Zeitraum von 01.11. bis 15.02. fordert GLÖZ 6 eine Mindestbodenbedeckung. In diesem Zeitraum müssen 80% der Ackerfläche eines Betriebes:

  • mit einer Winterung bestellt
  • mit einer Zwischenfrucht bestellt
  • mit Ernterückständen oder Zwischenfruchtrückständen bedeckt
  • mit nicht wendenden Bodenbearbeitungsgeräten bearbeitet sein wie z.B. Grubber, Scheibenegge usw.

Das bedeutet wiederum, dass maximal 20% der Ackerfläche gepflügt ohne nachfolgenden Winterungs- oder Zwischenfruchtanbau über den Winter gehen dürfen. Ausnahmen soll es für Zuckerrüben und einige Gemüsekulturen geben. Werden diese nach dem 15.11. geerntet, dürfen diese gepflügt werden und zählen aller Voraussicht nach nicht zu den maximal 20 Prozent.

 

PR-Text (doc)

Fotos Downloaden

Fotos: ©APV - Technische Produkte GmbH

Mit großer Freude und etwas Stolz wurden wir am Montag, den 27.6., im Rahmen einer feierlichen Gala im Museumsquartier in Wien mit dem Exportpreis in Gold in der Kategorie Handel ausgezeichnet.

Damit hat die Jury der Wirtschaftskammer unsere großartigen Erfolge beim Export unserer Produkte in die ganze Welt gewürdigt. Mit einer Exportquote von beinah 90 % tragen auch wir dazu bei, dass Österreich, unser Unternehmen und unsere Produkte rund um den Globus Anerkennung finden.

 

PRESSEMITTEILUNG Exportpreis Juli 2022 DE (.doc)

Press release export award july 2022 EN (.doc)

Fotos/Logos downloaden

Fotos: ©Frank Helmrich Photographie