Pneumatische Sägeräte Dünger-Edition

Unsere pneumatischen Sägeräte sind auch in einer Spezial-Ausführung erhältlich, welche für die Ausbringung von Dünger geeignet ist. Durch die korrosionsbeständige Fertigung profitieren Sie bei Ihrer Düngerverteilung ebenfalls von den Vorteilen und der einfachen Handhabung unserer PS-Geräte. Mit der PS Dünger-Edition von APV haben Sie die Möglichkeit, Ihr Profigerät für Ihre Ansprüche individuell zusammenzustellen. Eine große Auswahl an Behältergrößen, Säwellen und Gebläsearten ermöglichen es uns, Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung für jedes Bedürfnis und Budget zu bieten.

Vorteile der Pneumatischen Sägeräte Dünger-Edition

  • Ausbringung von Dünger, Mikrogranulaten, Pestiziden und Zwischenfrüchten möglich
  • Alle pulverbeschichteten Teile sind mit einer korrissionsbeständigen KTL-Beschichtung (Standard in der Automobilindustrie) geschützt.
  • Alle Normteile, das Rührwerk und die Besenverstellung sind aus Edelstahl gefertigt.
  • Genaue Dosierung und exakte Querverteilung über die gesamte Arbeitsbreite.
  • Universelle Montage-Möglichkeiten auf nahezu allen Geräten, wie zum Beispiel Sämaschinen, Einzelkornsämaschinen, Kulturpflegegeräte, Bodenbearbeitungsgeräte oder Mähdrescher - unabhängig vom Hersteller.
  • Einfache Einstellung & komfortable Abdrehprobe.

PS 120 M1 D I PS 200 M1 D I PS 300 M1 D

Headerbild von Pneumatische Sägeräte Dünger Edition PS 120 bis PS 300 M1 D

Die korrosionsbeständigen „Kleinen“

Die PS 120, 200 und 300 M1 D sind Profigeräte für den Einsatz in kleinen und mittelgroßen Betrieben. Sie unterscheiden sich durch das Volumen des Behälters voneinander.

 

Zum Produkt

PS 500 M2 D

Vorschaubild von Pneumatisches Sägerät Dünger Edition PS 500 M2 D

Die Ausrüstung für jedes Anwendungsgebiet

Der PS 500 M2 D besticht vor allem durch die vielseitigen Einsatzgebiete. Mit einem Behältervolumen von 500 Litern fasst das Spezialgerät große Streugutmengen.
Wir empfehlen den PS 500 M2 D Landwirten sowie Lohnunternehmen, die große Flächen bewirtschaften.

Zum Produkt

PS 800 M1 D

Vorschaubild von APV Pneumatisches Sägerät Dünger Edition PS 800 M1 D

Großes Volumen für große Herausforderungen

Der PS 800 M1 D weist mit 800 Litern das größte Behältervolumen der pneumatischen Sägeräte der Dünger-Edition auf. Alle Komponenten sind perfekt auf die Anforderungen des intensiven Einsatzes abgestimmt. So ist die Maschine mit 16 Ausgängen, einem starken hydraulischen Gebläse, einem Stahltank und vielen weiteren Extras ausgestattet.

Zum Produkt

PS 300 M1 D TWIN

Vorschaubild von Pneumatisches Sägerät PS 300 M1 D TWIN

Beste Ergebnisse durch geteilten Behälter und zwei Säwellen

Mit dem PS 300 M1 D TWIN ist es möglich, zwei gänzlich unterschiedliche Saatgutarten/Dünger mit einem Gerät auszubringen. Der Behälter ist mittig durch eine Trennwand geteilt. Mit dem Steuermodul 5.7 kann jede Säwellen-Seite separat angesteuert werden.

Zum Produkt

Informationen rund um die Pneumatischen Sägeräte Dünger-Edition


APV Anwender über Pneumatische Sägeräte Dünger-Edition

PS 300 M1 D TWIN
Herr Nagl berichtet über den PS 300 M1 D TWIN

Nach der Ernte ist vor dem Begrünen!
In diesem Fall ist unser PS 300 M1 Dünger TWIN im Einsatz. Der Behälter ist mittig durch eine Trennwand geteilt, dadurch ist es möglich, zwei gänzlich unterschiedliche Saatgüter auszubringen. Bei dieser Anwendung wurde in der einen Kammer Ölrettich mit Senf und in der anderen Buchweizen mit Wicke ausgebracht.
Durch das Steuermodul 5.7 kann jede Säwellen-Seite separat angesteuert werden, nur so wird ein gleichmäßiger Feldaufgang erreicht.
Natürlich ist unser PS TWIN auch düngertauglich!

L. Nagl, Landwirt

 

Anwender, Pneumatisches Sägerät PS 300 M1 D TWIN aufgebaut auf einem Grubber
Landwirt berichtet über den PS 300 M1 D TWIN

„Das pneumatische Sägerät „Twin“ von APV hat einen geteilten Behälter mit zwei unabhängigen Dosiereinheiten. Damit lassen sich unterschiedliche Saatgüter exakt ausbringen. Wir haben ein Vorseriengerät ausführlich getestet.“

Landwirt, 24/2016

Zum Bericht

 

 

Praxistest von Landwirt über Pneumatisches Sägerät PS 300 M1 D TWIN

Berichten Sie über Ihre Erfahrungen mit APV-Geräten!

Zum Formular